Fahrrad-Stadtführung

Erfahren Sie die Traumstadt der Deutschen auf zwei Rädern.

Erleben Sie auf zwei Rädern das Bamberger Lebensgefühl, Schleichwege mit neuen Perspektiven und die schönsten Plätze der Stadt – auch über das Zentrum des UNESCO-Weltkulturerbes hinaus. Genießen Sie die besten Ansichten und Aussichten der Stadt und entspannen Sie sich beim Radeln durch grüne Blättertunnel am Fluß entlang.

 

Der beste Weg, ursprüngliche Stadtviertel auch außerhalb der Innenstadt zu erfahren, ist der Radweg. Sie werden neben den bekannten Höhepunkten im Zentrum auch die Wunderburg mit ihrer Brauerei- und Gärtnertradition oder das Hain-Viertel mit seinen Gründerzeitvillen und dem Hainpark kennen lernen.

 

Planen Sie Ihre Radtour mit Bamberg & Rad und hören Sie Spannendes rund um Stadtgeschichte, Bier und berühmte Bamberger.

 

Verlauf der Radtour

Tourist-Information – Altes Rathaus - Altstadtuniversität - Sinfonie - ERBA-Park - Klein-Venedig - Kloster St. Michael/Michaelsberg - Schleuse 100 - Gärtnerstadt - Mahrsbräu - Hainpark - Theaterplatz

 

Dauer und Länge

2,5 Stunden, 14 km, flach bis auf Michelsberg (wird geschoben)

 

Termine

Montag und Donnerstag um 10.00 Uhr

(von 18. April 2016 bis 13. Oktober 2016)

individuelle Termine für Gruppen nach Absprache

 

Kosten

10 € pro Person (ermäßigt 5 €) - buchbar über die  Touristinfo

 

Leihräder aus unserem Fahrradverleih

Leihrad nur für Dauer der Tour 8 €, E-Bike 15 €, jeweils für 2,5 Stunden, nur nach Reservierung 

 

Gruppentermine

  • Führungen für Gruppen nach Absprache

  • Gruppenpauschale (2,5 Stunden, max. 15 Personen, geschlossene Gruppe): 140 €

  • Kleingruppenpauschale (2,5 Stunden, max. Personen, offene Gruppe): 80 €
  • Schwerpunkt je nach Interesse, z.B. Flußlandschaft, Gärtnerstadt oder Brauereien

  • Start am Hotel, Bahnhof, Parkhaus oder jedem anderen Punkt, der Ihnen passt - Ihre Leihräder natürlich gleich vor Ort

 

Bei Regenwetter kostenfreie Stornierung der Leihräder, ersatzweise wird eine Fußstadtführung angeboten.

Was Sie auf einer Stadtführung zu Fuß nicht erleben werden:

 

  • Bamberg aus neuen Perspektiven sehen - Panoramablick vom Michelsberg

  • Das Lebensgefühl der Bamberger kennen lernen - La Dolce Vita auf fränkisch

  • Fahrtwind im Gesicht und mehr Reichweite als bei einer Fußstadtführung - Sightseeing übers Weltkulturerbe hinaus

 

Stimmen unserer Kunden: 

Kreissparkasse Ludwigsburg: 
"Vielen Dank für die Planung und die professionelle Durchführung der Radtouren bei unserem Betriebsausflug am vergangenen Samstag. Die Teilnehmer hatten viel Spaß und waren rundherum zufrieden."

Termine

18.04.2016

Bamberg Stadtführung mit dem Rad

Von 18. April bis 13. Oktober 2016, immer Montags und Donnerstags um 10 Uhr, können Sie Bamberg aus einer neuen Perspektive kennenlernen.

Bei einer Stadtführung mit dem Fahrrad erleben Sie das Bamberger Lebensgefühl, tolle Schleichwege und die schönsten Plätze der Stadt – auch über das Zentrum des Weltkulturerbes hinaus.

Weiterlesen …